Spielberichte

11. Spieltag

 

SG Lasterbach - SG Atzelgift/Nister 1:3 

 

Gestern konnten unsere Männer einen wichtigen Auswärtssieg einfahren. Bei der SG Westernohe gewannen wir verdient mit 3:1. 

 

Wir fanden sehr gut ins Spiel und gingen bereits in der 5. Minute nach einem schön herausgespielten Angriff über die rechte Seite in Person von Jonas Wisser mit 1:0 in Führung. Mit zunehmender Spieldauer ging unser Zugriff auf den Gegner etwas verloren und es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit vielen kleinen Unterbrechungen. In der 37. Minute egalisierten die Gastgeber durch einen abgefälschten Schuss aus zweiter Reihe das Ergebnis - vorerst. Unsere Jungs zeigten nämlich prompt eine starke Reaktion: Steven Groß brachte uns noch vor der Pause wieder auf die Siegerstraße 

 

Im zweiten Durchgang erspielten wir uns zunächst einige dicke Möglichkeiten. Die beste Chance vergab wohl Jonas Wisser, der einen Handelfmeter über das Tor schoss. Gleichzeitig ließen wir keine nennenswerte, gefährliche Aktion mehr zu, ehe Steffen Giehl mit dem 3:1 für die Entscheidung sorgte.

 

Nun geht es bereits am Mittwoch mit dem Nachholspiel gegen den TuS Bad Marienberg. Gespielt wird um 19:30 Uhr unter Flutlicht in Atzelgift.